Das Feuer wurde entfacht!

In News by Urs Studer0 Comments

Am vergangenen Samstag um 10 Uhr fanden rund 100 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer den Weg in den Singsaal des Schulhauses Halden. Die Koordinationsgruppe des Jubiläumsjahres sowie das OK des grossen Jubiläumsfestes vom 1. bis 3. Juni informierten die anwesenden Vertretungen der Ortsvereine und anderer Organisationen und Gruppierungen über die Beteiligungsmöglichkeiten im ganzen Jubiläumsjahr 2018, in dessen Verlauf 50 Veranstaltungen, verteilt über das ganze Jahr, stattfinden sollen. Und es wurde sehr schnell klar: Solche Möglichkeiten gibt es viele, und die guten Ideen und Vorschläge von seiten des Publikums sprudelten nur so daher. Fleissig wurden Zettel geschrieben und an die Wand gepinnt, man sprach miteinander, knüpfte erste Kontakte oder vertiefte bereits bestehende. Ein Rundumdenken über 360° oder 365 Tage war gefragt. Weitere Vorschläge oder noch besser Projekte können bis Ende März auf dieser Website eingegeben werden und am Auswahlverfahren teilnehmen.

Der Enthusiasmus steigerte sich noch, als nach der Pause die Website und vor allem das Logo präsentiert wurden: Modern, dynamisch, einprägsam einfach, ein sogenannter Splash, man könnte es auch Feuerwerk nennen. Die Organisatoren konnten um 12 Uhr zufrieden feststellen: Der Start ist gelungen, das Jubiläumsfeuer brennt!

Präsentation als PDF

Leave a Comment